WORKSHOP 29. MÄRZ 2014

gepostet am 20/02/2014 in Ausstellungen — teilen via

Workshop am 29.3.14, 9:30 – 17:30 UHR
Notizhefte oder Kinder- und Künstlerbücher herzustellen ist erstaunlich einfach. Der Workshop mit Karin Schneider ist ein praktischer Einstieg in eine ganze Vielfalt fadengrader Bindetechniken. Teilnehmende können sich einen Tag lang inspirieren lassen, verschiedene Techniken ausprobieren und mit eigenem Material neue Ideen umsetzen.

Möglichkeiten:

  • Notizhefte selber binden
  • Reiseandenken zu Büchlein verarbeiten
  • Hefte aus einem einzigen Blatt falten
  • Kinderbücher aus Stoff nähen
  • Fotos in einem Leporello präsentieren
  • u.v.m…

Kosten: CHF 180.– (inklusive einfachem Material, Z’Mittag und Snacks)

Vorhanden sind: Papier, Karton, Cutter, Scheren, Ahlen, Schneidmatten, Leim, Nadeln und Faden sowie eine Nähmaschine, jedoch weder Computer noch Drucker.
Mitbringen: spezielles Papier und Karton, Fäden, Knöpfe, Elastik-Gummis, Textilien, Fotos …

Gruppengrösse: mindestens 4, maximal 8
Ort: station21

Anmeldung per Mail oder Tel. (079 343 14 86) an Oliver Zenklusen.
Bitte angeben: Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer. Wir sind dankbar für Anmeldungen bis 20. März 2014.

Wir freuen uns auf einen produktiven Workshop
und grüssen herzlich
Karin Schneider (Kursleitung), minikiosko & Oliver Zenklusen, les delices du chaos

PDF Ausschreibung